Wer steht hinter dem Festival?

„The Summer of Love” und die „Woodstock Arts Exhibition 2015”

Zentralwerkstatt Zeche Lohberg
Impulsprojekt der Kreativ- Akademie- West

Der Endspurt der Vorbereitungen hat begonnen; wer steckt eigentlich dahinter und macht die Arbeit im Hintergrund?

The Summer of Love - Außenbereich

(Zeche Lohberg – Außenbereich)

Das sind wir, die Mitglieder des gemeinnützigen Vereins Viel Good e.V., gegründet im Jahr 2009 mit Sitz in Dinslaken, die ein gemeinsamer Traum verbindet. Wir wollen in unserer gemeinnützigen Kreativ- Akademie- West, Menschen mit einem Handicap die Chance geben, mit den Mitteln der Kreativität, der Kunst und der Musik ihre Benachteiligungen ausgleichen zu können.

Handicap bedeutet für uns jede Benachteiligung, die Menschen daran hindert, sich im vollen Umfang und ohne Grenzen an der Gesellschaft beteiligen zu können. Dies können ein schlechter oder kein Schulabschluss, das Alter, Arbeitslosigkeit, geringes Einkommen, eine körperliche oder geistige Behinderung und vieles andere sein.

Unser Bildungsangebot soll für jede, jeden, d.h. für alle Menschen, die zu uns kommen, „passen”.

Um einen „Blick über den Tellerrand“ machen zu können, arbeiten wir in den nächsten Kreativitäts- Kunst- und Musik- Projekten mit international bekannten Kreativbotschaftern, u.a. mit der LIPA aus England auf folgenden Feldern zusammen:

  • Aus- und Weiterbildung, Berufsstarter, Berufsvorbereitung und Qualifikation
  • Körper und Bewegung, Musical und Show, Schauspielkunst, Zirkuskunst
  • Filme und Medien, Grafik und Gestaltung, Bildnerisches Gestalten
  • Literatur und Märchen, Mode- und Kostümdesign, Visagist und Make-up Artist
  • Kulissenbau, Licht- und Tontechnik, Schmiede
  • Bildungsveranstaltungen und Kongresse, nationale und internationale Kulturevents
  • Kleinkunsttage und Ausstellungen und mehr

Im Akademie- Team wollen wir dafür sorgen, dass mittelfristig mindestens 50 % unserer Mitarbeiter/-innen Menschen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung sein werden.

Wir werden bei unserer Arbeit von großzügigen privaten Sponsoren und Einrichtungen unterstützt.

Bedanken wollen wir uns besonders bei Theos „My Earth – My Home”, Matt- Lambs „Umbrellas for Peace” und der Stichting „Out of Area” mit dem Kids Festival 2015 in Sarajewo.

Wichtig ist uns, darauf hinzuweisen, dass wir für unsere Arbeit von keiner Seite öffentliche Mittel erhalten.

Wir sind sehr stolz darauf, zur Eröffnung am 01. Mai 2015 u.a. folgende Ehrengäste begrüßen zu können:

  • Mark Featherstone-Witty (unser Kooperationspartner des Liverpool Institut of Performing Arts)
  • Frau Marlene Mortler (Drogenbeauftragte der Bundesregierung)

Vieles wird es während des „Summer of Love“ zum sehen, zum bestaunen, zum hören, zum lachen und zum machen geben; kommt alle zum Festival und zur Ausstellung, genießt den Sommer und helft mit unsere Akademie aufzubauen,

„be a part of it and help us to make it real!”

 

Norbert Hörnschemeyer

(1. Vereinsvorsitzender  „Viel Good“ e.V.)

 

Ismail Polat    

(Geschäftsführer Kreativ- Akademie- West)